IT-Strategie – Unser Beratungskonzept

Über den Erfolg einer Software und Hardwarelösung entscheidet nicht die Funktionalität alleine, sondern in einem großen Maße zudem Flexibilität und eine sorgfältige Implementierung, und damit auch das Know how Ihres Partners.

Profitieren Sie von Anfang an von unserer langjährigen Erfahrung im IT-Umfeld

Wachsende neue Märkte, der Auf- und Ausbau profitabler Handelsbeziehungen sowie die internationale Vernetzung der Wirtschaft ermöglichen neue Chancen. Doch die Ausdehnung des eigenen Unternehmens bringt auch neue Herausforderungen mit sich, vor allem in Bezug auf verschärften Wettbewerb und steigende Anforderungen auf Kundenseite. Deshalb sehen wir es als wichtig an, nicht irgendein Systems ohne Einbeziehung dieser Faktoren auszuwählen und zu implementieren.

Unser bewährtes Beratungskonzept fußt auf einem prozessorientierten Vorgehen. Es umfaßt in einem ersten Schritt, im Rahmen der Strategiefindung, stets die Bestandsaufnahme der IT-Infrastruktur, in einem zweiten Schritt deren Bewertung hinsichtlich der IT-Anforderungen und schließlich die Ausarbeitung einer IT-Strategie, die Ihr Business erfolgreich und profitabel machen soll.

Im nächsten Schritt unseres Beratungskonzeptes folgt die Phase der IT-Systemeinführung auf Basis der gewonnenen Strategie. Nach unserer Auffassung erfordert eine erfolgreiche Implementierung eins komplexen IT-Systems die nachstehend dargestellte Einführungsstrategie.
IT-Systemeinführung
Abb. Einführungsstrategie

Projektmanagement
Daneben umfasst unser Leistungsspektrum auch das gesamte Projektmanagement während der Planungs- und Einführungsphase. Es werden bereits im Vorfeld Verantwortlichkeiten und Kompetenzen aller Beteiligten festgelegt. Dies garantiert einen effizienten Informationsaustausch zwischen allen Beteiligten. Projektmanagement bedeutet auch laufendes Controlling. So haben Sie zu jedem Zeitpunkt des Projektes die notwendige Transparenz und Sicherheit.